Integralis zeigt die High Speed Netzwerk Security Produkte von Top Layer auf der SYSTEMS 2002

(PresseBox) () Top Layer Networks, weltweiter Anbieter von High Speed Netzwerk Security-Produkten, stellt dieses Jahr seine Produkte auf der SYSTEMS, die vom 14. – 18. Oktober 2002 in München stattfindet, gemeinsam mit Integralis Deutschland, einem Spezialisten für IT- und e-Commerce-Sicherheit, in Halle B1, Stand 100-524 aus.
Andreas Gabelin von Top Layer Networks: „Integralis bietet seinen Kunden ein weitgefächertes Portfolio an Sicherheitsdienstleistungen und greift dazu selektiv auf Produkte marktführender Hersteller zurück. Wir unterstützen Integralis beispielsweise mit unserem Know-how bei Intrusion-Detection-Systemen (IDS)“.
Durch die gemeinsame Präsentation entsprechender Lösungen hoffen die beiden Unternehmen bei den Besuchern das Bewusstsein um die Probleme bei der Netzwerksicherheit zu schärfen und gleichzeitig Lösungswege aufzuzeichnen. Gabelin: „Immer häufigere Angriffe auf Unternehmensnetzwerke sind ein Fakt, der nicht mehr wegzuleugnen ist. Vorbeugende Maßnahmen sind für Unternehmen immer noch günstiger als im nachhinein den Schaden begrenzen zu müssen.“
Integralis berät und begleitet Unternehmen bei der Planung und der Umsetzung von IT-Sicherheitslösungen. Hierbei entwickelt das paneuropäische Unternehmen individuelle, flexible und integrierte Konzepte.
Bei Denial of Service (DoS)-Angriffen wird der Webserver mit einer großen Anzahl von Anfragen gestresst, die er im schlimmsten Fall nicht mehr verarbeiten kann und abstürzt. Top Layer Networks unterstützt mit dem Attack Mitigator, der ersten transparenten „Inline-Appliance“, das Netzwerk mit einem aktiven Schutz vor Denial-of-Service (DoS/DDoS) sowie http-Wurm-Attacken.
Weitere Informationen über Top Layer Networks finden Sie unter:
www.toplayer.com

Kontakt

Top Layer Networks
Kaiserswerther Str. 115
D-40880 Ratingen
Social Media