SER Konjunkturprogramm für wirtschaftlichen Aufschwung

SER auf der DMS EXPO 2003, Halle 3, Stand Nr. 3550
(PresseBox) (Neustadt/Wied, ) „Sparen mit neuer Produktivität“ ist das Motto des diesjährigen Messeauftritts der SER Solutions auf der DMS EXPO in Essen. SER präsentiert Unternehmenslösungen für den Konjunkturaufschwung. Im Fokus stehen dabei Effizienzsteigerung und Wirtschaftlichkeit. SER InvoiceMaster Mit der Produktneuheit SER InvoiceMaster stellt SER eine Standardlösung zur automatisierten Erfassung, Prüfung und Verarbeitung von Kreditoren-Rechnungen vor. Die manuelle Bearbeitung lässt sich mit dem SER InvoiceMaster auf ein Minimum reduzieren. Einsparungen von bis zu 95 Prozent der Arbeitszeit und ein ROI von oft schon unter einem Jahr sind das in der Praxis nachgewiesene Ergebnis des Produktivitätssprungs. Der selbstlernende InvoiceMaster ordnet Eingangsrechnungen den richtigen Lieferanten zu, extrahiert Kopfdaten und Einzelpositionen aus den Rechnungsbelegen und führt umfangreiche Plausibilitätsprüfungen durch. Dabei werden die extrahierten Daten beispielsweise automatisch mit den in SAP R/3 vorhandenen Lieferanten- und Bestelldaten verglichen. Bei Übereinstimmung generiert die Lösung automatisch einen Buchungssatz z.B. für SAP R/3.

Neuer DOXiS Archiv-Client

Dass elektronische Archivierung kein antiquiertes Thema sein muss, zeigt SER mit der neuen Generation ihres komponentenbasierten DOXiS Archiv-Clients. Der neue DOXiS Client schlägt die Brücke zu prozessorientierten Sachbearbeitungsabläufen und erfüllt alle Anforderungen, die heute im Umfeld image-basierter Verarbeitung und DMS-/Archiv-Anwendungen gestellt werden. Als modulares System konzipiert, bietet DOXiS größtmögliche Flexibilität und Investitionssicherheit. Im ersten Schritt stellt SER den Windows-basierten Client vor – später steht er den Anwendern auch als Web-Client zur Verfügung. Unterstützt werden die Betriebssystem-Plattformen Windows 2000 und Windows XP. Voraussetzung für die Nutzung des Archiv-Clients ist der Einsatz des DOXiS Archiv-Servers. DOXiS Smart Archiving

Mit dem neuen Feature DOXiS Smart Archiving kann man direkt aus dem Windows Explorer bzw. den Microsoft Office-Produkten heraus Archivierungs- und Workflow-Funktionen starten, ohne dabei die jeweilige Anwendung verlassen zu müssen. DOXiS Smart Archiving ergänzt und rundet damit die DOXiS Client-Strategie ab und bietet dem Anwender überall dort, wo kein voll funktionaler Archiv- und Workflow-Client erforderlich ist, die entsprechende Funktionalität über Einbettung in die Microsoft Kontext-Menü Strukturen. Zu jedem Vorlagentyp der Office-Dokumente, z.B. Angebot oder Reisekostenabrechnung, kann im Vorfeld bereits der richtige Archivteilbestand für die Ablage bzw. ein Workflow für die weitere Bearbeitung festgelegt werden. Dies geschieht mit Hilfe eines erweiterten Mappings auf der Ebene der Dateieigenschaften. Je nach Vorlagentyp (z.B. Angebotserstellung, Antragsverarbeitung etc.) ist dadurch eine individuelle Weiterverarbeitung möglich.

Assoziative Volltextsuche im DOXiS E-Mail-Archiv DOXiS E-Mail-Archivierung mit assoziativer Volltextsuche entlastet die Mail-Server von Lotus Domino und Microsoft Exchange durch die Auslagerung von Mailboxinhalten. Der Archivierungsprozess läuft vollkommen automatisch im Hintergrund ab. Wird vom Anwender eine archivierte Nachricht angefordert, erfolgt die Wiederherstellung des Originaldokumentes aus dem Archiv direkt in die entsprechende Mail-Datenbank. Die neue Lösung gibt dem Benutzer präzise Recherchemöglichkeiten an die Hand. Damit stehen sowohl aktive als auch bereits archivierte E-Mails und Anhänge im direkten Zugriff und können jederzeit originalgetreu wieder angezeigt werden.

Einen besonders komfortablen Zugriff auf E-Mail-Inhalte bietet die Integration der assoziativen Volltextrecherche SERglobalBrain in die DOXiS E-Mail-Archivierung. In ein Suchfenster wird einfach ein Suchbegriff oder eine kurze Textpassage manuell oder per Drag & Drop eingegeben. Sofort startet SERglobalBrain die Suche nach archivierten E-Mails mit ähnlichem Inhalt.

Kontakt

SER-Gruppe
Joseph-Schumpeter-Allee 19
D-53227 Bonn
Bärbel Heuser-Roth
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Social Media