command führt InfoStore in nur 12 Tagen bei Berberich ein

(PresseBox) (Ettlingen, ) Schnelle WAF-Ablösung

Der traditionsreiche Papiergroßhändler Carl Berberich GmbH hat sein altes Archiv-System durch "InfoStore for iSeries" von Comprendium (vormals Solitas) ersetzt. Die Ablösung des veralteten WAF-Archivs von IBM und die Anbindung von InfoStore an das ERP-System (Enterprise Resource Planning) von Berberich Papier wurde dabei von der Ettlinger command ag übernommen.
Ende Juni war Projektstart und im Juli - nach nur 12 Tagen - war die Umstellung bereits perfekt. Dafür mussten sämtliche Dokumente aus dem alten WAF-Archiv in die moderne Technologie von InfoStore übernommen werden. Nun können sämtliche Ausgangsdokumente aus der Finanzbuchhaltung von Berberich Papier mit InfoStore archiviert und recherchiert werden.

Das Unternehmen setzt seit langem auf command: So läuft gegenwärtig auch der Wechsel auf das neue Release der command-eigenen betriebswirtschaftlichen Komplett-Software oxaion - deren Echtstart für November geplant ist. Auch das war ein Grund für Berberich "InfoStore for iSeries" einzusetzen, denn das Archiv-System ist über ein Add-in vollständig in oxaion integrierbar.
Zunächst wurde das Archiv-System jedoch an das bis dahin aktive Vorgänger-Release der command-Software angebunden. Mit der späteren Integration von InfoStore in oxaion, ist über die reine Spoolarchivierung hinaus auch die Archivierung der am PC erstellten Dokumente sowie sämtlicher eingehender Dokumente mittels Scanner-Anbindung geplant.


Hintergrund:

Berberich Papier
Das Traditionsreiche Unternehmen Carl Berberich GmbH hat seinen Hauptsitz in Heilbronn. Berberich Papier bietet Vielfältiges rund um die Papierverarbeitung: Organisationsmittel, Kalender, Ringbücher und Mappen in individueller Anfertigung sind im Angebot des Papiergroßhändlers. Zur Zielgruppe gehören Druckereien, Verlage, Werbeagenturen und Industriefirmen.

command ag
Die command ag beschäftigt derzeit 220 Mitarbeiter am Hauptsitz Ettlingen und an den Standorten Hamburg, Düsseldorf und Berlin. Im Geschäftsjahr 2002/03 (Ende: 30.04.2003) konnte command einen Umsatz von 25,9 Mio. Euro erzielen.

Im Geschäftsbereich Dokumentenmanagement baut command auf die Produkte Infostore von Comprendium (vormals Solitas) und EASYWARE der EASY Software AG. Beide Systeme sind in oxaion integriert sowie für den Einsatz mit SAP zertifiziert und zeichnen sich durch hohe Skalierbarkeit und offene Schnittstellen aus

Im Geschäftsbereich oxaion ist command spezialisiert auf die variantenreiche Fertigung wie Maschinen- und Apparatebau, Projektierung wie Anlagenbau und Teile der Bauindustrie sowie den serviceorientierten Großhandel, einschließlich Distributoren.
oxaion besteht aus einem kompletten Rechnungswesen, Warenwirtschaft und PPS sowie Modulen für Data-Warehouse, Microsoft-Integration, Projektmanagement, E-Commerce, SCM, Variantenfertigung, Zoll, Versandoptimierung und Personalwesen.
Die moderne Business Software verfügt über eine durchgängige 3-Tier-Architektur mit einem eigenen Java-Application-Server und Java Enterprise Technology (JET). Dabei erfolgt der Datenaustausch über XML-Datenströme. (www.oxaion.de)

Im Geschäftsbereich SAP verfügt command als SAP-Systemhaus (SAP Channel Partner VAR) über eigene von SAP qualifizierte mySAP(tm) All-in-One-Lösungen für die Nahrungsmittel- und Kosmetikindustrie, für die pharmazeutische Industrie, den Technischen Großhandel, Kfz-Teile- und Reifenhandel sowie die Versorgungswirtschaft. Daneben stehen eigenentwickelte Add-Ons für das effiziente Debitorenmanagement zur Verfügung. (www.sap-systemhaus.de/)

Bei Abduck Belegexemplar erbeten



Pressekontakt:
command ag
eisenstockstraße 16
76275 ettlingen
telefon 07243/590-230
telefax 07243/590-235
info@command.de
www.oxaion.de

Verantwortlich für die
Öffentlichkeitsarbeit:

Michaela Eisele
Marketing
telefon 07243/590-379
telefax 07243/590-4379
michaela.eisele@command.de

Ralf M. Haaßengier
PRX PRagma Xpression
Kalkhofstraße 5
70567 Stuttgart
Telefon 0711/71899-03/04
Telefax 0711/71899-05
ralf.haassengier@pr-x.de
www.pr-x.de

Kontakt

oxaion gmbh
Eisenstockstr. 16
D-76275 Ettlingen
Social Media