Echte Schwarzweiß-Fotos mit acht Farben - die neuen HP Photosmart Drucker der 7000er Serie

(PresseBox) (Böblingen, )
HP startet mit vier neuen HP Photosmart Druckern in den Sommer: Die HP Photosmart-Familie wird um die Modelle 7260, 7660, 7760 und 7960 erweitert. Sämtliche Geräte sind mit elf verschiedenen Speicherkarten-Typen kompatibel und drucken Bilder direkt in zwei Formaten: in DIN A4 und im klassischen Fotoformat 10 x 15 Zentimeter - ohne Umweg über PC oder Mac. Die Druck-geschwindigkeiten der vier Geräte liegen für Ausdrucke in Farbe zwischen 12 Seiten (HP Photosmart 7260) und 16 Seiten (HP Photosmart 7960) pro Minute. Bei Schwarzweiß-Ausdrucken sind es 16 bis 21 Seiten. Die HP Photosmarts 7660, 7760 und 7960 zeichnen sich durch eine weitere Besonderheit aus - mit einer speziellen grauen Fotopatrone sorgen sie bei Schwarzweiß-Fotografien für brillante Schattierungen. Das Top-Modell 7960 druckt als erster HP Drucker mit der neuen HP PhotoREt Pro Precision Technology und verfügt damit über acht Farben gleichzeitig. Die vier neuen Photosmarts sind mit der HP Photo & Imaging Software ausgestattet und ab September im Fachhandel verfügbar. Das Einsteigergerät HP Photosmart 7260 kostet 99,- Euro, der 7660 149,- Euro und der 7760 199,- Euro. Das High-end-Gerät HP Photosmart 7960 ist für 399,- Euro erhältlich (alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen).

Silberpfeil für die Familie
Im kompakten, silbernen Design präsentiert sich der HP Photosmart 7260 als preisgünstiges Familiengerät. Bedienknöpfe machen das Drucken der digitalen Fotos kinderleicht. Per Knopfdruck wählt der Anwender aus, ob ein Fotoindex oder einzelne Fotos gedruckt werden sollen. Ebenfalls per Knopfdruck lädt er automatisch den Inhalt der Speicherkarten auf den PC oder Mac. Für lebensechte Farben der Ausdrucke sorgt hier die HP PhotoREt IV Precision Technology mit 6-Farb-Tintendruck und 1,2 Millionen darstellbaren Farben. Alternativ arbeitet das Gerät mit einer optimierten Auflösung von 4.800 dpi auf Premium Fotopapier. So entstehen 12 Farbseiten pro Minute. Mit einer Geschwindigkeit von 16 Seiten pro Minute druckt das Gerät in Schwarzweiß. Für reinen Schwarzweiß-Druck auf normalem Papier kann die Fotopatrone durch die HP Tintenpatrone Nr. 56, schwarz ersetzt werden.

Acht Farben für perfekten Fotodruck
LC-Display, randloser Fotodruck in DIN A4, automatische Papiersortenerkennung und Patronen-ausrichtung sowie schneller Druck kennzeichnen den HP Photosmart 7660. Über das Display wählt der Anwender aus, welche Bilder er drucken möchte. Um Papier zu sparen, ist es zudem möglich, erst einen HP Photo Proof zu erstellen und dann die Bildauswahl zu drucken. Dies zahlt sich besonders für die ersten Aufnahmen mit einer Digitalkamera oder Schnappschüsse aus. Neben dem Fotodruck eignet sich der HP Photosmart auch für alltägliche Ausdrucke von Textdateien und Grafiken. Bis zu 19 schwarzweiße und 15 Farbseiten liegen nach einer Minute in der Papierausgabe. Der HP Photosmart 7660 verfügt über eine zusätzliche zweite Papierzuführung für das Format 10 x 15 Zentimeter. Das Gerät stellt automatisch die Parameter für bestmögliche Qualität ein. Für echte Schwarzweiß-Fotos kann im 6-Farb-Tintensystem optional die HP Fotopatrone Nr. 59, grau eingesetzt werden.

Mit dieser grauen Tinte stellt HP ein Novum im Fotodruck vor. In der Fotopatrone Nr. 59, grau sind zwei Grau-Tinten und eine spezielle schwarze Fototinte enthalten, die für klare Kontraste und eine Vielfalt von Grautönen bei Schwarzweiß-Fotos sorgen. So entstehen Bilder in Studio-Qualität. Je nach Modell kann die Tintenpatrone entweder optional oder zusätzlich zur HP Fotopatrone in den HP Photosmarts eingesetzt werden.

Kompaktes Fotolabor für Fortgeschrittene
Der HP Photosmart 7760 ist ein kleines Fotolabor für zu Hause. Das 4,6 Zentimeter große Display ermöglicht die Bildbearbeitung direkt am Gerät. So hat der Anwender zum Beispiel die Möglichkeit, von Videofilmen Standbilder auszudrucken und so eine Fotostory zu generieren. Mithilfe der innovativen 9-Bilder-Navigation hat der Anwender eine Vorschau über jeweils neun Bilder, die er über das Display für den Druck auswählt. Er wählt außerdem die Bildausschnittsgröße aus oder verändert die Bilder durch Spezialeffekte. Die Bildqualität kann ebenfalls manuell vor dem Ausdruck verbessert werden. Auch im HP Photosmart 7760 kann die Fotopatrone durch die HP Fotopatrone Nr. 59, grau ausgetauscht werden. Die Druckgeschwindigkeit des Geräts beträgt bis zu 21 Seiten in Schwarzweiß und 16 Seiten in Farbe. Innerhalb von 36 Sekunden ist ein Farbfoto in der Größe 10 x 15 Zentimeter ausgedruckt.

Top-Modell mit acht Farben auf einen Streich
Mit dem HP Photosmart 7960 stellt HP das neue Top-Modell unter den HP Photosmarts vor. Das Gerät druckt mit acht Farben gleichzeitig: Neben Dreikammerfarb- und Fotopatrone ist die graue Patrone integriert. Dieses 8-Farb-Tintensystem ist ein Merkmal der neuen Drucktechnologie HP PhotoREt Pro Precision Technology. Damit stehen dem Anwender über 72 Millionen druckbare Farben zur Verfügung. Für den Schwarzweiß-Druck stehen damit statt 17 Grautönen 4.000 zur Verfügung, mit brillanten, lebendigen Ergebnissen. Zusätzlich wird eine schwarze Tintenpatrone mitgeliefert, die bei reinem Textdruck anstatt der Fotopatrone eingesetzt werden kann. So eignet sich das Gerät für alle anfallenden Druckaufgaben – ob Text, Grafiken, bunte Fotos oder Schwarzweiß-Bilder. Vorlagen können vor dem Druck vielfältig bearbeitet werden. Der Anwender kann zum Beispiel Helligkeit und Farbe verändern und Ausschnitte vergrößern. Teilbereiche können zum Druck separat ausgewählt werden. Mit dem HP Photosmart 7960 ist es möglich, randlose Fotos bis zu einer Größe von 21 x 30 Zentimeter auszudrucken. Das 6,4 Zentimeter große LC-Display dient zur Bild-Vorschau, Veränderung der Fotos und Auswahl der zu druckenden Bildausschnitte. Sogar Kollagen lassen sich aus Videoclips erstellen. Außerdem erleichtern Funktionstasten die Bedienung. Per Knopfdruck druckt das Gerät beispielsweise nur die neuen Bilder der Digitalkamera aus. Der HP Photosmart 7960 druckt bis zu 21 Textseiten in Schwarzweiß und bis zu 16 Seiten in Farbe. Für ein Foto (10 x 15 Zentimeter) benötigt der Photosmart Drucker 36 Sekunden.

Zusätzliche Tools für schöne Fotos
Alle Geräte der HP Photosmart-Familie sind mit der HP Photo & Imaging Software ausgestattet. Sie erlaubt das schnelle und einfache Bearbeiten und Archivieren von Bildern. So können beispielsweise Farbfotos in Schwarzweiß-, Sepia- oder Antik-Bilder umgewandelt werden. Mit dem HP Photo Proof Sheet ist es möglich, erst eine Bild-Vorschau zu drucken und dann die Bilder für ein größeres Format auszuwählen. Dazu kreuzt der Anwender einfach mit einem Stift die Auswahl an und schiebt den Index in den Drucker. Automatisch werden nur die markierten Bilder gedruckt. Die automatische Papiersorten-Erkennung sorgt für optimale Qualität auf dem jeweiligen Papier. Weiterhin verfügen alle Geräte über einen Back-up Modus, der bei geringem Tintenstand die Druckaufträge in gleichbleibend hoher Qualität vollendet. HP liefert die Fotodrucker mit einem umfangreichen Softwarepaket aus. Dazu zählen HP Share-to-Web und HP Memories Disk Creator.

Anschlussmöglichkeiten
Die HP Photosmarts verfügen über USB-Schnittstellen an Front und Gehäuserückseite. So ist eine Digitalkamera leicht vorne anzuschließen, die Verbindung zu PC oder Mac erfolgt über die zweite Schnittstelle an der Rückseite. Über die fünf Kartenschächte können elf Speicherkarten-Typen verwaltet werden: CompactFlash Typ I und II, IBM Microdrive, SmartMedia, Secure Digital, MultiMedia, Secure MultiMedia, Sony Memory Stick/Duo/Pro und xD Picture Card. Mit der optional erhältlichen Duplex-Einheit ist der beidseitige Druck bei den HP Photosmarts 7660, 7760 und 7960 möglich.

Die Fotodrucker arbeiten unter Microsoft Windows 98, ME, 2000 Professional, XP Home und Professional sowie unter Mac OS 9.1, OS 9.2, OS X v10.1 und OS X v10.2.

Gewährleistung
Für die HP Photosmart Drucker der 7000er Serie gilt jeweils eine Herstellergarantie von einem Jahr.

Kontakt

HP Inc.
Schickardstraße 32
D-71034 Böblingen
Social Media