SAS eröffnet EU-Niederlassung in Brüssel

SAS erweitert Präsenz in der Europäischen Union
(PresseBox) (Heidelberg, ) SAS, führender Business-Intelligence-Anbieter, hat eine EU-Niederlassung in Brüssel eröffnet. Die Entscheidung für den neuen Standort ist ein strategischer Schritt für SAS: Durch die räumliche Nähe zu den zentralen Institutionen der EU-Gesetzgebung kann SAS optimal auf sich ändernde EU-Marktbedingungen und -Business-Prozesse eingehen. Auch die Vertriebs- und Marketingstrategie von SAS soll noch gezielter darauf ausgerichtet werden, Unternehmen in den EU-Mitgliedstaaten Business-Intelligence-Lösungen anzubieten, mit denen sie die neuen EU-Richtlinien effizient und automatisiert umsetzen können.

Ein Beispiel für das exakte Anpassen der Lösungen von SAS an solche EU-Richtlinien sind die bevorstehenden neuen EU-Anforderungen an die Versicherungswirtschaft. SAS ist für diese Anforderungen, die mit den Basel II-Richtlinien für Finanzdienstleister vergleichbar sind, bestens gerüstet. Darüber hinaus stehen Veränderungen in vielen weiteren Bereichen auf der EU-Agenda: Etwa neue Softwarepatent-Richtlinien, potenzielle Reporting-Anforderungen für die allgemein gültigen Agrarrichtlinien, die Gesetzgebung hinsichtlich Betrug und Geldwäsche, Datenschutz, Sozialverantwortung von Unternehmen, Verbraucherschutz in der Ernährung oder die Bildung einer Europäischen Netzwerk- und Security-Agentur. Das bedeutet vielfältige Einsatzmöglichkeiten für Business-Intelligence-Lösungen.

circa 1.380 Zeichen

Diesen Text können Sie von http://www.haffapartner.de oder http://www.sas.de herunterladen.

Über SAS
Gegründet im Jahr 1976, ist SAS heute der weltweit führende Anbieter von Business-Intelligence-Lösungen und -Services, die Unternehmen befähigen, aus Geschäftsdaten wertvolles Wissen für strategische Entscheidungen zu gewinnen. Die SAS Lösungen helfen Unternehmen, die Beziehungen zu ihren Kunden und Lieferanten sowie die internen Geschäftsprozesse zu optimieren. Weltweit arbeiten mehr als 40.000 Unternehmen und Organisationen mit Software von SAS - darunter 90 Prozent der globalen Fortune 500-Unternehmen. Als einziger Business Intelligence-Anbieter integriert SAS modernste Data Warehousing-Technologien, komplexe analytische Verfahren und BI-Anwendungen. Firmensitz der US-amerikanischen Muttergesellschaft ist Cary, North Carolina (USA). SAS Deutschland hat seinen Sitz in Heidelberg.

Weitere Informationen unter http://www.sas.de

Kontakt

SAS Institute GmbH
In der Neckarhelle 162
D-69118 Heidelberg
Social Media