ELMEG erhält erneut Leistungs-Zertifikat

Mit der Gesamtnote 2,41 und einer nur knappen Differenz von 0,15 Punkten zum Erstplatzierten erreicht ELMEG den hervorragenden 3. Platz in der Gesamtwertung des Leistungsspiegels
(PresseBox) (Peine, ) In einer bundesweiten Umfrage "TK-Anlagen 2003" des renommierten Branchenblattes markt intern beurteilten Telekommunikations–Fachhändler und – Dienstleister die Leistungen von zehn Herstellern kleiner und mittlerer Telefonanlagen. Hierbei wurde ELMEG eine Spitzenstellung insbesondere in den Disziplinen "Garantie/Kulanz, Ersatzteilservice", "Sortimentsbreite" sowie "Händlerservice, Technische Hotline" bescheinigt.

Das erneut gute Abschneiden des Unternehmens ELMEG im aktuellen TK-Leistungsspiegel der markt intern gibt den Peiner ISDN-Spezialisten Anlass zur Freude. "Unsere besonderen Bemühungen, den Fachhandel noch leistungsstärker zu bedienen, haben nach Vergleich der Ergebnisse des Jahres 2002 und den von uns eingeleiteten Maßnahmen zur Unterstützung des Fachhandels erkennbare Früchte getragen", kommentiert ELMEG-Geschäftsführer Wolfgang Harderich.

So konnten die Peiner das Gesamtergebnis des Vorjahres nochmals verbessern und haben mit der erzielten Note 2,41 einen Wert erreicht, mit dem sie im vergangenen Jahr auf dem 1. Platz rangiert hätten.

"Wir sind dennoch nicht mit allen Einzelbewertungen zufrieden und arbeiten daher nachhaltig an weiteren Leistungsoptimierungen, um in Folgebewertungen bei unseren Fachhandelspartnern möglichst noch besser abzuschneiden", führt Harderich weiter aus.

Das erfreuliche Ergebnis der diesjährigen Fachhandelsumfrage ermutigt die ELMEG insbesondere unter dem Aspekt der aktuellen Unternehmenssituation, wobei die Weichen für eine noch stärkere Fachhandelsausrichtung im Rahmen der Konzeption einer leistungsfähigen ELMEG-Nachfolgegesellschaft kurzfristig gestellt werden sollen.




Kontakt

bintec elmeg GmbH
Südwestpark 94
D-90449 Nürnberg
Eckhard Diesing
Presseanfragen
Social Media