HP übernimmt Extreme Logic

HP unterzeichnete ein Abkommen zur Übernahme von Extreme Logic.
(PresseBox) (Böblingen, ) Der Anbieter von E-Business-Lösungen wird als hundertprozentige Tochtergesellschaft in die HP Services Organisation integriert. Extreme Logic, ein Microsoft Gold Certified-Partner, ist führend in der Implementierung von Lösungen, die auf Microsoft .NET basieren. Die Mitarbeiter des Unternehmens verfügen über ein breites Technologie-Know-how und umfangreiche Beratungs-Kompetenz in Bezug auf Geschäftsprozesse. Extreme Logic ergänzt zudem das HP Services-Portfolio für Branchenkunden um E-Learning-Dienste, Sicherheits-Lösungen und Infrastruktur-Services.

Adaptive Infrastruktur durch Web Services

Mit der Übernahme von Extreme Logic treibt HP seine Adaptive Enterprise-Strategie weiter voran. Web Services sind ein wichtiger Bestandteil einer adaptiven IT-Infrastuktur, die sich schnell an wechselnde Geschäftsanforderungen anpassen muss. Extreme Logic hat .NET-Technologien bereits erfolgreich bei zahlreichen Kunden implementiert, die Web Services einsetzen und dadurch flexibler auf Veränderungen reagieren. Zu diesen Kunden zählen namhafte Fortune 1000-Unternehmen, darunter Finanzdienstleister, Unternehmen im Gesundheitswesen und im Einzelhandel, Produktions- und Telekommunikations-Unternehmen sowie Behörden und öffentliche Einrichtungen. Kürzlich wurde Extreme Logic zum Microsoft Certified Technical Education Center Partner of the Year in den USA gekürt.

Über HP

HP stellt innovative Technologien für das Geschäfts- und Privatleben bereit. Das Angebot umfasst Lösungen für die IT-Infrastruktur, globale IT-Dienstleistungen, Personal Computing und Zugangsgeräte sowie Drucken und Bildbearbeitung für Endanwender, große, mittelständische und kleine Unternehmen. Der Umsatz in den letzten vier Quartalen betrug weltweit 70,4 Milliarden Dollar.

Weitere Informationen zum Unternehmen und zu den Produkten finden Sie unter www.hp.com/de. Presseinformationen und Bildmaterial finden sich in chronologischer und thematischer Reihenfolge unter www.hp.com/de/presse.



Weitere Informationen für Endkunden:
Hewlett-Packard GmbH
Kundeninformationszentrum
Tel.: 0180 / 532 62 22
Fax: 0180 / 531 61 22

HP Literaturservice:
Tel.: 06172 / 16-12 39
Fax: 06172 / 16-17 67





Kontakt

HP Inc.
Schickardstraße 32
D-71034 Böblingen
Eleonore Körner
Hewlett-Packard GmbH
PR Manager Small Medium Business
Social Media