National Semiconductor präsentiert ersten Audio-Verstärker, der ohne Bypass-Kondensator auskommt

Fortschrittliche Architektur von Nationals LM4906 verringert Bauteileanzahl, spart Leitplattenfläche und verkürzt Produktionszeit
(PresseBox) (Fürstenfeldbruck, ) Die National Semiconductor Corporation (NYSE:NSM), führender Technologieanbieter für Audio-Produkte, bietet mit dem LM4906 einen neuen Boomer®-Audio-Verstärker, der ohne den normalerweise mit einem Referenzspannungs-Pin verbundenen Bypass-Kondensator auskommt. Die neue Architektur von National verbessert das Versorgungsspannungs-Unterdrückungsverhältnis (PSRR = Power Supply Rejection Ratio) und bietet sehr schnelle Einschaltzeiten. Diese Leistungsmerkmale sind ideal für Applikationen in kleinen tragbaren Geräten wie Mobiltelefonen und Notebook-Computern.

„National Semiconductor erweitert sein Boomer-Verstärker-Portfolio um ein Produkt, das neue Maßstäbe im Audio-Verstärker-Markt setzen wird“, sagte Ken Boyce, Marketing Director bei der Audio Products Group von National Semiconductor. „Nationals LM4906 bietet eine zum Patent angemeldete Architektur, die ohne Referenzspannungs-Bypass-Kondensator auskommt und dadurch die Systemkosten reduziert, Leiterplattenfläche spart und die Produktionszeiten für die Anwender verkürzt. Die schnellen Ein- und Ausschaltzeiten des Produkts sind für die Leistungsaufnahme sehr wichtig, da sie ein aggressives Power-Management ermöglichen und längere Sprechzeiten in Mobiltelefonen gestatten.“

Entwickelt, um die Leistungsfähigkeit eines Gesamtsystems zu verbessern, ist der LM4906 die ideale Lösung für anspruchsvolle Applikationen in Mobiltelefonen und anderen tragbaren Kommunikationsgeräten. Er kann bei einer Versorgungsspannung von 5 V DC und mit einem Gesamtklirrfaktor plus Rauschen unter 1 % (THD+N) eine durchschnittliche Dauerleistung von 1 W an eine BTL-Last (BTL = Bridged Tied Load) von 8 Ohm abgeben. Der LM4906 verfügt über eine intern wählbare Verstärkung von entweder 6 dB oder 12 dB. Er benötigt keine Ausgangs-Koppelkondensatoren oder Bootstrap-Kondensatoren.

Der LM4906 verfügt über eine spezielle Schaltungstechnik, die Klick- und Knackgeräusche eliminiert, die beim Ein- und Ausschalten von Geräten üblicherweise auftreten. Zudem bietet der LM4906 einen leistungssparenden Shutdown-Modus (dieser ist aktiv, wenn der Shutdown-Pin auf High-Pegel liegt) und eine interne Schutzschaltung gegen thermische Überlastung.

Nationals Audio-Produktspektrum

National Semiconductor verfügt über einen dominierenden Marktanteil bei Audio-Verstärkern für Mobiltelefone und liefert an nahezu jeden Mobiltelefonhersteller auf der Welt. Das Unternehmen bietet aber nicht nur Chips für Mobiltelefone, sondern fertigt auch Audio-Verstärker der Klasse AB und D für Stereo- und Heimkino-Systeme im Endanwenderbereich sowie Kopfhörer- und Lautsprechertreiber für Notebook-Computer und tragbare Audio-Geräte. Informationen über die Audio-Produkte von National gibt es unter www.national.com/....

Preis und Verfügbarkeit

Der LM4906 ist ab sofort im LLP®-Chip-Scale Package sowie im Mini-SOIC-Gehäuse lieferbar und kostet 0,60 US-Dollar (ab 1.000 Stück). Weitere Informationen zum LM4906 sind unter www.national.com/... verfügbar.


National Semiconductor ist ein eingetragenes Warenzeichen und Boomer sowie LLP sind Warenzeichen der National Semiconductor Corporation. Alle übrigen Marken- oder Produktnamen sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Besitzer.

Kontakt

National Semiconductor GmbH
Livry-Gargan-Str. 10
D-82256 Fürstenfeldbruck
Solveig Lösch
PR
Social Media